Größter Salzsee Europas: Franken-Therme Bad Windsheim eröffnet neuen Duschpavillon am Fränkischen Toten Meer

Bad Windsheim – Sole-Therme mit sehr hoher Salzkonzentration, einziger Salzsee in Europa

Vor wenigen Monaten völlig neu eröffnet, gab es in der Franken-Therme Bad Windsheim am 28. Juli bereits wieder ein neues Bauteil in Betrieb zu nehmen. Am Salzsee, in dem weltweit einzigartig vollgesättigte Sole angeboten wird, wurde aufgrund vielfältiger Anregungen der Gäste ein zusätzlicher Duschpavillon gebaut, der neben Duschen und Toiletten auch Augenwaschbecken und Trinkbrunnen bietet. Mit dem Pavillon wurde auch der Weg aus den Badehallen auf wenige Meter verkürzt. Auch die letzten Arbeiten an der Außenanlage des Salzsees wurden nun abgeschlossen, der damit über großzügige Liegedecks, Grünflächen und Gärten verfügt. Somit bietet dieses einmalige schwerelose Badevergnügen die ideale Mischung aus Sonne und Salz, die gerade Menschen mit chronischen Hauterkrankungen ein nahezu beschwerdefreies Leben ermöglicht aber auch die Gelenke in Schwung bringt. Rund 150 000 Gäste haben inzwischen die Franken-Therme Bad Windsheim besucht und davon haben sich ca. 53% von der hochprozentigen Sole des 12%-Beckens und des Salzsees verwöhnen lassen. Die sommerlichen Temperaturen sorgen seit einigen Wochen obendrein dafür, dass die Energie der Sonne ausreicht, um die Wassertemperatur des Salzsees stabil bei 30 °C zu halten.

Die Franken-Therme Bad Windsheim verzeichnet inzwischen aufgrund dieses Angebotes einen wachsenden Zulauf von Gästen, die sich der positiven Wirkung der mit 26,9 % Salzgehalt vollgesättigten Sole bewusst sind. Bisher konnte man dieses Angebot lediglich in natürlicher Form im Toten Meer in Israel erleben. In Bad Windsheim hat man das Glück diese Sole aus einer Tiefe von rund 200m fördern zu können, wo sie in Form eines rund 12 Meter dicken Salzstockes ruht. Dieser entstand, als zum Ende des Erdmittelalters ein Binnenmeer austrocknete. Deshalb verfügt die Bad Windsheimer Sole auch über eine herausragende Mineralisation.

Seit Monaten läuft der 750 m² große Salzsee ohne Probleme, was verwundert, weil diese Anlage mit den damit verbundenen technischen Zutaten eine Pionierleistung ist. Weltweit wurde noch keine Anlage dieser Größe mit vollgesättigter Sole errichtet und betrieben. Natürlich – so verraten die Betreiber – macht man mit einer derartigen Neuheit auch einmal interessante Erfahrungen. Die schwierigste fand im Januar statt. Nur wenige Wochen nach der Eröffnung der Therme war bereits ein V8-Stahl Wärmetauscher der Sole unterlegen und setzte den Salzsee für einige Zeit außer Gefecht. Grund dafür war ein Lieferengpass des Metalls Titan, weshalb ein Titanwärmetauscher lange Lieferzeit hatte. Die Fachleute hatten gehofft mit dem hoch vergüteten Stahl wenigstens ein halbes Jahr über die Runden zu kommen. Man hatte sich gründlich getäuscht, konnte aber aus einer Konkursmasse dann doch kurzfristig einen Titantauscher ergattern der nun dafür sorgt, dass der Salzsee sowohl Sommer wie Winter mit angenehmen Temperaturen glänzen kann und grenzenlos schwereloses Badevergnügen bietet.

salzsee_bad_windsheim_1.gif

Quelle: Franken-Therme

Alle Thermalbäder in Deutschland und über 250 x Thermen & Thermenhotels in Europa finden Sie bei www.Spa-Dich-fit.de

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.