Archive for the ‘Thermen in der Toskana’ Category

Therme, Sauna, Wellness – Thermenherbst in der Toskana!

Mittwoch, November 8th, 2006
Im Spa & Wellness Resort ADLER THERMAE sprudelt es nur so vor heißen Thermen-Angeboten für die kühleren Monate des Jahres. Damit Sie die Frische der südlichen Toskana noch intensiver erleben können, hat die ADLER THERMAE die NEUE Kosmetik-Linie ADLER SPA für Sie geschaffen. Trauben, Oliven, Olivenöl, Milch und Honig sind bereits im antiken Rom zur Körper- und Schönheitspflege verwendet worden. Die ADLER THERMAE hat diese kostbaren, absolut natur belassenen Pflegeprodukte für Sie wieder entdeckt.

Die SCHÖN & VITAL Wochen bieten Ihnen die Möglichkeit, die neuen Produkte und Behandlungen unter besonders vorteilhaften Konditionen zu probieren. Während der YOGA & ORIENT Wochen werden Sie von den Experten in die Welt des Yoga, Zen-Stretching und Thai Chi eingeführt. Im ADLER MED erwartet Sie Dr. Thomas Platzer mit einem ganzheitlichen VITAL AGING KONZEPT.

Naturbegeisterte können sich wieder auf die beliebten GENUSS & WANDERWOCHEN freuen: täglich geführte Wanderungen in Kombination mit der Verkostung kulinarischer lokaler Köstlichkeiten wie Wein, Pecorinokäse, Trüffel, Oliven und Honig werden Sie begeistern.

Die Hotelanlage liegt in der Val d´Orcia (Südtoskana) in unmittelbarer Nähe des historischen Thermen-Badeortes Bagno Vignoni, eingebettet in einen ehemaligen Marmorsteinbruch, der in die Thermen-Architektur integriert wurde. In unmittelbarer Nähe liegt die Renaissance-Musterstadt Pienza (UNESCO Weltkulturerbe).

Nähere Informationen gibt´s unter www.adler-thermae.com oder Tel. +39-0577-889000

bagno-vignoni_1.jpgheidiinpool0003_1.jpgoverview_1.jpgspa4_1.jpg
Wellness, Thermen, Beauty & Moor: Thermen in Deutschland und Europa schnell gefunden.

Unter www.Spa-dich-fit.de startet ein neues Internet-Portal, das eine Übersicht über 144 Thermen in Deutschland und 250 Spas in Europa gibt und damit die Lücke zwischen Angeboten zu Reisen und Gesundheit schließt.

Das „Finden“ der geeigneten Therme oder Thermenhotels steht im Fokus von Spa-dich-fit.de. Über die Eingabe gewünschter Indikationen des Wassers, Wellness- & Beautyanwendungen sowie Sportmöglichkeiten vor Ort, bis hin zur Regionauswahl wird der Gesundheit und Wellness interessierte Besucher die Wunschtherme mit einem Klick finden.

Das Angebot umfasst einen übersichtlichen Informationsteil zu den verschiedenen Thermen und Thermenhotels sowie eine ”Thermendatenbank”, die eine Direktverlinkung ermöglicht. Hierbei wurden nur Thermen aufgenommen, die sich aus natürlichem Mineral- und Thermalwasser speisen.

Thermen in der Toskana: THERME MIT AUSSICHT

Mittwoch, November 8th, 2006

Fonteverde. Schon die Medici wussten, wo die Toskana am schönsten ist. Heute treffen sich in den Thermen von Fonteverde am Rande von San Casciano dei Bagni die Reichen und Schönen.

Saturnia ist das Rimini unter den Thermalbädern, in San Filippo baden die Individualisten, und hier, in Fonteverde, sind die Schönen und Reichen unter sich. Fonteverde, gilt als Thermalbad der Luxuskategorie.San Casciano dei Bagni dagegen ist ein Ort, wie man ihn von alten Postkarten her kennt: mit mittelalterlichen Mauern, engen Gassen und Blumenkästen auf jedem Fensterbrett. Er liegt auf halbem Weg zwischen Rom und Florenz im äußersten Süden der Toskana und ist weit genug vom Meer entfernt, um den Touristenströmen an der Küste zu entgehen. Hier kommt niemand zufällig vorbei.

Die Thermen haben dieses Nest berühmt gemacht. So berühmt, dass San Casciano eine eigene Ausfahrt auf der Autostrada del Sole hat. In der Antike führte hier die Via Cassia vorbei. Schon die alten Römer trafen sich zum ausgiebigen Thermen in den damals noch natürlichen Becken rund um die 42 Quellen, aus denen bis heute täglich gut 5.500.000 Liter heißes Thermalwasser an die Erdoberfläche sprudeln. Eine Menge, die San Casciano Platz Nummer drei in der Rangordnung der europäischen Thermalbäder sichert – nur im französischen Aix-les-Bains und im tschechischen Karlsbad fließt noch mehr.

Die Thermen von Fonteverde

Lange bevor seine Landsleute den Spa- und Wellness-Trend zur Kenntnis nahmen, hatte Gualtieri begonnen, die natürlichen Ressourcen der antiken Thermalbäder mit den Anforderungen einer potenziellen neuen Zielgruppe zu vermählen. Er gründete die STB (Società delle Terme e del Benessere) und machte aus altmodischen Kurbädern wie Grotta Giusti und Bagni di Pisa, beide im Norden der Toskana und unweit von Lucca, Pisa und Florenz gelegen, zeitgeistorientierte Thermen, die nach wie vor auf die therapeutische Wirkung der Thermalquellen setzen, aber neben Fango, Hydromassage und Inhalationstherapie auch Yoga, Anti-Aging und Aqua-Gym anbieten.

Den Anfang machte Saturnia, das bis heute wohl bekannteste Spa der Toskana. Bis vor 20 Jahren schlummerten der aquamarinfarbene Mineralquellsee mit seinem heißen, schwefelhaltigen Thermalwasser und das dazugehörende kleine Hotel mit vorsintflutlicher Kuranlage im tiefsten Dornröschenschlaf. Leandro Gualtieri kaufte 1984 den hoch verschuldeten Besitz und machte ihn mit Aqua-Relax, Hot-Stone-Therapie und LipoSlim zu einem exklusiven Resort und zum Mekka des internationalen Geldadels. Er ließ eine eigene Pflegeserie produzieren und schuf die Marke Saturnia, die für die Kombination aus Wellness, Thermen und der wunderschönen Landschaft der Maremma steht.

„Wenn Sie wie ich in Florenz wohnen und an einem kühlen Novembertag nur ein Stückchen in Richtung Süden fahren müssen, um eine ins Licht getauchte Landschaft zu finden und Menschen, die im Badeanzug in der Sonne liegen, dann wissen Sie, dass dieser Ort eine besondere Magie hat“, sagt Gualtieri. Wobei diese Magie nicht einmal von der Sonne abhängig ist. Gerade im Winter, wenn von den Außenbecken feine Nebelschwaden aufsteigen, wenn die Luft kalt und das Wasser wohlig warm ist, wenn die Landschaft karg und öde wirkt und das gesamte Szenario aus einem Tarkowski-Film zu stammen scheint, ist Fonteverde ein Ort mit großer Suggestivkraft. Viel lieber als im Sommer kommen nun die Einheimischen vorbei, um in den öffentlich zugänglichen Wannen ihre von der Landarbeit geschundenen Glieder zu pflegen, und die Schönen und Reichen auf der Suche nach Entspannung und Reinheit.

Als er die Anlage vor fünf Jahren übernommen habe, erinnert sich Gualtieri, gab es hier einen halb fertigen Pool und ein winziges Gebäude, in dem die klassischen Thermalkuren, also Fango und Inhalationstherapie, angeboten wurden. Insgesamt waren 13 Angestellte beschäftigt. Heute arbeiten in Hotel und Spa gut 140 Personen „Wir gehören zu den führenden Hotels der Welt und bedienen einen internationalen Markt und eine anspruchsvolle Kundschaft.“ Das Gebäude wurde dem Stil einer Medici-Residenz angeglichen, die Außenbecken sind so angelegt, dass badendes Volk und Hotelgäste sich gegenseitig nicht stören. Die Behandlungskabinen sind elegant und komfortabel, meilenweit entfernt von den muffigen Kabuffs, in denen sich früher an Rheuma oder Arthritis leidende Patienten mit dunklem Schlamm beschmieren ließen, um wieder gesund zu werden.

Der Pluspunkt eines Thermalbads ist natürlich das Thermalwasser, das reich an Schwefel, Kalzium, Fluor und Magnesium, 40 Grad warm an die Erdoberfläche gurgelt und nachweislich heilend auf diverse Zipperlein wirkt. Früher war das gut genug, inzwischen ist in fast allen toskanischen Thermalbädern ein Trend zu erkennen, der ganz klar auf dem Gualtieri-Erfolgsrezept basiert: Auch in anderen Kurorten stellt man sich auf eine junge und weltgewandte Klientel ein, und es geht nicht mehr nur darum, Menschen zu pflegen, die an einer Krankheit leiden, sondern auch, wenn nicht vor allem, darum, Menschen zu verwöhnen, die an keiner Krankheit leiden. Agostino hat dafür ein sicheres Händchen. Und er ist nicht alleine.

Quelle: Wirtschaftswoche

Weitere Infos:

Fonteverde
53040 San Casciano Dei Bagni
localita‘ Terme 1 – Italia

TEL +39 0578 57241
FAX +39 0578 572200

E-mail: info@fonteverdespa.com
Internet: www.fonteverdespa.com

Alle Thermen in Deutschland und über 250 x Spa in Europa

saturnia_hotel.gifsaturnia_hotel_2.gif

saturnia_therme.gifsaturnia_therme_2.gif

Kristall Kur & Freizeitbad Lübbenau GmbH

Dienstag, November 7th, 2006

Thermen-Beschreibung:

Mitten im Herzen des wunderschönen Spreewaldes, im staatlich anerkannten Erholungsort Lübbenau, ist das Kristall Thermen & Freizeitbad zu finden. Eine großzügige Thermen- und Saunalandschaft, die nach der Heilslehre von Hildegard von Bingen konzipiert ist, schafft Entspannung und Erholung.

Wer sich im Wellenbad in die halbstündliche Meeresbrandung stürzt, sich im Strömungskanal Runde für Runde treiben lässt oder in südlicher Atmosphäre mit echten tropischen Pflanzen unter einem licht-und sonnendurchlässigen Texlondach in gemütlichen Gesundheitsliegen den ankommenden Wellen lauscht, fühlt sich schnell an den Sommerurlaub erinnert. Das Ganzjahres-Thermen Außenbecken, zwei Riesenrutschen, ein liebevoll gestalteter Eltern-Kind-Bereich, eine faszinierende Lasershow in den Wintermonaten, die täglich nach Einbruch der Dunkelheit stattfindet. Auch Erholungssuchende kommen hier auf Ihre Kosten: die Römische Therme mit bestem Natursole-Heilwasser, sowie täglich kostenlose Wassergymnastik lassen jedermann fröhliche, spannende und abwechslungsreiche Stunden im Kristallbad erleben.

Die großzügig angelegte Sauna Welt mit Saunadorf und großem Freibereich empfängt Sie in zauberhafter Atmosphäre-einfach tief durchatmen und Stress und Hektik weit hinter sich lassen. Dampf- und Salzdampfbad sowie 10 verschiedene temperierte, mit diversen verführerischen und belebenden Aromen ausgestattete Saunen im Innen- und Außenbereich bieten Saunagenuss pur. Ein besonderes Highlight sind die abwechslungsreichen Spezialaufgüsse in der Sauna, die täglich vom fachkundigen Personal zelebriert werden.

Indikationen des Wassers:

Haut
Atmung / Bronchien
Bewegungsapparat
Nieren
Stoffwechsel
Kreislauf
Nerven

Beauty & Wellness Angebote:

Beauty-Programm:

Schlammanwendung –Black Mud

Das Meer der Schönheit – Natur pur (reich an wertvollen Mineralsalzen und Spurenelementen).

In diesem schwarzen Urschlamm sind hochwertige Ablagerungen von Inhaltsstoffen konzentriert.

Anwendungsdauer ca. 30 Minuten 11,00 €

Im Massagebereich:

Öl-Massage Ganzkörper 30 min. 18,00 €

Aroma-Öl-Massage Ganzkörper 30 min. 23,00 €

Rose, Balance, Relax oder Orange

Öl-Massage mit ätherischen Ölen Ganzkörper 30 min. 23,00 €

belebend oder entspannend

Öl-Spezialmassagen Rücken- oder Hals-/ Nackenbereich

mit Neutralöl 15 min. 12,00 €

mit Neutralöl 30 min. 24,00 €

mit Aroma- oder ätherischen Ölen 15 min. 15,00 €

mit Aroma- oder ätherischen Ölen 30 min. 30,00 €

Aromaöle: Rose, Balance, Relax oder Orange

Ätherische Öle: belebend oder entspannend

Erdbeer-Joghurt-Massage 30 min. 23,00 €

mit wertvollen Proteinen, Mineralstoffen und Spurenelementen

Massage mit Arganöl Ganzkörper 30 min. 26,00 €

„Flüssiges Gold von Marokko“ Naturmedizin vom Baum des Lebens

Im osmanischen Hamam:

Seifen-Rubbel-Massage Ganzkörper 30 min. 18,00 €

Salz-Honig-Massage Ganzkörper 30 min. 23,00 €

Multi-Seifen-Rubbel-Öl-Massage Ganzkörper 60 min. 32,00 €

Fitnessangebot:

Kostenlose Wassergymnastik (während der Badzeit)

Apuafitness-Kurse

Kristall-Dynamik-Aqua-Kurse

Aquapower

Wellnessaangebot:

Wellnessanwendung mit Salz &Arganöl Ganzkörper 30 min. 30,00 €

„Flüssiges Gold von Marokko“ Naturmedizin vom Baum des Lebens


Swimmingpool, min. 8 Attraktionen, z.B. Dampfbad, Sanarium, etc. )

Wellenbad mit Massagefontäne- und Wasserpilz

Strömungskanal

Außenbecken mit Massageliegen

2 Riesenrutschen mit jeweils 118 Meter Länge und einem Höhenunterschied von 10 Metern ins Wasser

Whirlpools

Dampf- und Salzdampfbad

Sanarium mit Lichttherapie

Nebel-Eisgrotte- Rheumatische Krankheiten finden Linderung

Lasershow von Oktober bis April

Sportmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe:

Spreewald- Kahnfahrten Paddeln
Wandern
Radwandern/ Gurkenradweg Minigolfplatz Segeln
Surfen

Strasse: Alte Huttung 13
Postleitzahl: 03222
Ort: Lübbenau/ Spreewald
Land:
Brandenburg
Region: Spreewald

Telefon: 03542 / 894160
Fax: 03542 / 894166


eMail: info@kristallbad-luebbenau.de
Internet:
www.kristallbad-luebbenau.degastronomie-1.jpg

Wassercharakteristik: Natur-Sole-Heilwasser mit Bad-Reichenhaller Heilsalz, Salzgehalt 1,5
Thermal-Sole-Heilwasser aus unserer eigenen Kristall-Quelle in Bad Karlshafen , Salzgehalt 1,2 %

Lage: südlich von Berlin- mitten im Herzen des Spreewaldes Weitere Infos: Alle Thermen in Deutschland und über 250 x Spa in Europa

strudelkanal-1.jpgerdmeiler1.jpgsaunadorf-1.jpggastronomie-1.jpg

+++ 1. FKK Therme Bad Brandenburgs in Ludwigsfelde eröffnet! +++ Kristall-Sauna und Therme Ludwigsfelde

Dienstag, November 7th, 2006

Tauchen Sie ein in eine andere Welt der Therme und gönnen Sie sich Erholung für Körper, Geist und Seele und dies Textilfrei. Zwei Thermen Sole-Becken mit 1,5% und 5% Solegehalt und 33-36°C Wassertemperatur im Innenbereich und das Thermalsole-Außenbecken mit Strömungskanal laden an 364 Tagen im Jahr zum Gesundbaden ein.

Alle Thermen-Solebecken sind mit Unterwassermassageeinrichtungen ausgestattet. Wer es gerne kühler mag, steigt ins Süßwasserbecken und kann sich bei einer Wassertemperatur von 28°C angenehm erfrischen. Erfrischung pur gibt es aber auch an der Poolbar in einem der Thermenbecken. Täglich mehrmals können Sie an unserer kostenlosen Wassergymnastik zur schonenden Kräftigung von Gelenken und Muskulatur teilnehmen und sich fit halten.

Das Thermen-Restaurant mit Raucher- und Nichtraucherzonen verwöhnt Sie mit feinen Speisen der nationalen und internationalen Küche. Auf der Galerie finden Sie zwischen den vielen Ruhebereichen mit Relaxliegen, für den kleinen Genuss zwischendurch, das gemütliche Bistro.

Genießen Sie Saunakultur auf höchstem Niveau. Im Innenbereich bieten acht Saunen mit verschiedenen Temperaturen und Düften „verheißungsvolle“ Abwechslung. Mehrmals täglich werden unterschiedliche Saunaaufgüsse von den fachkundigen Mitarbeitern geradezu zelebriert. Bei unseren Spezialaufgüssen wird ein Künstliches Fieber erzeugt. Über die Haut, dem größten Atmungsorgan, wird der Körper entsäuert und Gift- und Schlackstoffe können besser ausgeschwitzt werden. Das Immunsystem und der Kreislauf werden gestärkt. Zwei Dampfbäder mit unterschiedlichen Temperaturen sind ideal für den Saunaanfänger. Auf unserem Marmor-Schwitzstein, im Osmanischem Hamam, werden Sie sanft über die Strahlungswärme ins Schwitzen gebracht.

Das angrenzende Saunadorf mit großzügigem Freibereich ist in mittelalterlichem Ambiente gestaltet. Gemütliche Liegewiesen, Wege zum Flanieren, Teich und Bachlauf laden zum Verweilen ein. Die vier Außen-Saunen sind in fast 300 Jahre alten Sennhütten, Mühle oder Getreidespeichern eingebaut. Innen modernste Technik – außen liebevoll rustikal.

Unsere Massage- & Kosmetik-Oase dient der Gesundheitsvorsorge. Lassen Sie den Alltag zurück, tauchen Sie ein in Ihr persönliches Wohlbefinden und lassen Sie sich von unserem erfahrenen und fachlich ausgebildeten Team kompetent und ausführlich beraten.

Unsere Angebote beinhalten sowohl die ganz klassische Ölteil- und Ganzkörpermassage, wahlweise mit verschiedenen Aromaölen und Fußreflexzonenmassage, als auch eine sehr breite Palette der Ayurvedischen Massage z. B. Abhyanga, Garshan und Shirodara. Kosmetikbehandlungen für Damen und Herren gehören selbstverständlich zu unserem umfangreichen Beauty- und Wellnessangebot dazu.

Lage: direkt zwischen Berlin und Potsdam, TOP Autobahnverbindung und TOP Bahnverbindung

Wassercharakteristik: Thermal- und Solewasser, Süßwasser

Indikationen des Wassers:
Haut
Atmung / Bronchien
Bewegungsapparat
Nieren
Stoffwechsel
Kreislauf
Nerven

Beauty & Wellness Angebote:
Beauty-Programm
Anti Aging-Programm
Ayurveda-Programm
Thalasso-Programm
Black-Mud
Saunenangebot
Hamam
exklusives Beauty- & Wellnessaangebot (umfangreiche Angebote und eigene Abteilung)
eine abwechslungsreiche Saunalandschaft (Aussen- und Innensauna, Swimmingpool, min. 8 Attraktionen, z.B. Dampfbad, Sanarium, etc. )

Sportmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe:

Fußball, Tennis, Kraftsport, Fitnessangebote, Schwimmen
Weitere Infos: Alle Thermen in Deutschland und über 250 x Spa in Europa

therme-lu.jpghamam-lu.jpgsauna-lu.jpgwasserfall-lu.jpg

saunaausen-lu.jpgtherme-lu.jpgwasserfall-lu.jpg

Neues 4-Sterne Thermen Hotel Caramell in Bad Bük, das erste Holistische Kur- und Wellnesshotel Ungarns.

Dienstag, November 7th, 2006

Große Therme, Sauna, eigenem Kurzentrum, umfangreiche Wellnessanwendungen und eigener Schöhnheitsfarm

Das 4-Sterne Kur- und Wellnesshotel Caramell**** (Eröffnung Januar 2006) mit dem neuesten Design und Einrichtung im berühmten Bad Bük, Ungarn, erwartet seine Gäste in einer einzigartigen Umgebung mit beruflich kompetentem Personal und mit individueller Betreuung der Gäste. Hier steht der Gast wirklich im Mittelpunkt.

Im Haus befinden sich 80 Zimmer mit 170 Betten darunter 4 Familienappartements. Alle Zimmer sind mit geräumigem Balkon, Radio, Fernseher, Telefon, Minibar, Safe, Haartrockner, Bademantel, Dusche/Bad und WC ausgestattet. Das energetische System des Hotelgebäudes wurde anhand von Feng Shui Prinzipien harmonisiert, so kann sich der Gast hier besonders wohl fühlen.

Ein klimatisiertes Restaurant mit Schauküche und Café erwartet die Gäste fast 24 Stunden am Tag. Auf der Speisekarte mit ungarischen Spezialitäten finden sich auch Nationalgerichte ausländischer Gäste und Speisen der Reformküche. Tagsüber können die Gäste eine Tasse Kaffe und Kuchen in der Drinkbar im Wellnessbereich oder in der Lobby genießen.

Im Holistischen Zentrum legt man großen Wert auf die Harmonie des Körpers, des Geistes und der Seele. Aktivurlauber können aus vielen traditionellen sowie fernöstlichen Programmen wählen wie z. B.: Yoga, Qi Gong und Tai-Chi.

Die Dienstleistungen des gut ausgerüsteten Kurzentrums (z. B.: Rheumatologie, Physiotherapie, Schlammpackung, Tangentor, Laser, Lichttherapie … usw.) stehen jeden Tag zur Verfügung. Das berühmte Heilwasser von Bad Bük hilft jedem wieder frisch und gesund in den Alltagen zurückzukehren.

Große Therme und Sauna im Wellnessbereich

Für die Entspannung sorgen das Thermalbad, die Sauna-Welt und die Salzhöhle im hoteleigenen Wellnesbereich. Der Schönheitssalon steht den Gästen mit exotischen SPA-Behandlungen zur Verfügung.

Für Aktivurlauber werden viele Sportprogramme veranstaltet. (z.B.: Nordic Walking, Stretching, Radfahren, Fitness, Aerobic, Tai-chi, Yoga … usw)

Weitere Leistungen: Halb- oder Vollpension, Kinderklub, Transfer vom Hotel zur Therme und zurück sowie bewachter Parkplatz. Auf Wunsch: verschiedene Kur-, Wellness- und Beauty-Pakete, sowie das spezielle Holistische Paket z.B.: mit Astrologie, Grafologie … usw.

Hotel Caramell****
9737 Bükfürdő
Európa út 18.

Phone: (00 36) 94 558-030
Fax: (00 36) 94 558-031

Email: info@caramell.hu
Internet:
http://www.caramell.hu

Weitere Infos zu Therme, Sauna, Wellness & Moor in Europa: www.Spa-dich-fit.de

aussenfoto_caramell.jpgwellness.jpgcaramell.jpg

Meine schönste Sauna: Großer Saunabereich in der Bad Birnbach Therme

Montag, Oktober 23rd, 2006

Seit Jahrzehnten genieße ich die wohltuende Wirkung von Therme und Sauna. Über 10 mal besuchte ich bisher die Birnbach Therme im niederbayerischen 3 Thermenland in der Nähe von Passau und Bad Füssing und nicht zu letzt bei Bad Griesbach, das Golf-Eldorado in Deutschland.Die Saunalandschaft ist rundum beeindruckend abwechslungsreich und seit diesem Jahr um einige Attraktionen reicher. Sie finden hier alles was ein Saunagänger sucht:

Große, kleine, duftende, klingende, dampfende, vor allem wohltuende und ruhige – dabei abwechslungsreiche Saunen.

Im Atrium springen Sie einfach ins fantastische große Mineralwasserpool oder in die weiteren Mineralwasserpools, die im großen Außenbereich zum Verweilen einladen. Das Wasser und das Wetter ist fantastisch – denn wenn es in der gesamten Republik düster einher geht – in Bad Birnbach scheint die Sonne. Mann und Frau sieht es an den braungebrannten Gästen – Sonnenkreme auch im Winter nicht vergessen!

Guten Gewissens kann ich Ihnen nur raten, falls Sie sich nicht im Rampenlicht frönen wollen, das ländliche Bad in Bad Birnbach zu genießen. Gerade dieses Jahr wurde die große Sauna und ein neues Gradierwerk mit zusätzlichen Ruhebereichen und einigen Attraktionen neu eingeweiht.

Die Therme besticht besonders durch das tolle Mineralwasser und die riesigen Wasserflächen für Genießer und sportliche Gäste gleichermaßen. Das Thermalbad der kurzen Wege und ohne viele Treppen und Hindernissen.

Sauber, ruhig, gemütlich – ohne Stress des Gesehenwerdens. Eben das ländliche Thermalbad.

In Bad Birnbach gibt es 5 Sterne Wellnesshotels gleichermaßen wie gemütliche Apartments ab 30 Euro pro Zimmer.

Eine Woche Bad Birnbach regeneriert Ihre Seele und Ihren Körper. Biokost ist auch in Birnbach, nahe Österreich, mit ein bisschen Recherche kein Problem. Auch Camping mit einer der ersten Bio-Thermalbäderanstalten im gehobenen Stil ist in Bad Birnbach mittlerweile Standard.

Weitere Infos:
www.badbirnbach.de
www.Spa-dich-fit.de

Sauna in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Ungarn und Italien schnell gefunden

Montag, Oktober 23rd, 2006

Herbst- und Winterzeit ist Saunazeit. Mit dem Besuch in der Sauna fördert man nicht nur die Abwehrkräfte des Körpers sondern aktiviert und steigert zugleich das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele.

Perfekt kombiniert

Viele Thermalbäder bieten mittlerweile als Standard eine umfangreiche Saunaabteilung an. Es gibt nichts angenehmeres als in der kalten Jahreszeit in wohltemperiertem Thermalwasser zu baden und gleichzeitig die vielfältigen gesundheitsfördernden Mineralstoffe des Mineralwassers auf den Körper einwirken zu lassen.

Die Indikationen der Mineral- Heil- und Solewasser sind mannigfach und wirken zum Beispiel nachhaltig bei Osteoporose, Haut- und Frauenleiden, bei allgemeinen Beschwerden des Bewegungsapparates, Kreislaufbeschwerden und vielem mehr.

Die perfekte Ergänzung ist hierbei die Sauna. 2-3 Saunagänge zwischendurch und Sie fühlen sich wie neu geboren.

Unter www.Spa-dich-fit.de finden Sie nicht nur alle Mineralthermen in Deutschland und über 250 x Spa in Europa, sondern auch die schönsten und abwechslungsreichsten Saunen in Thermalbädern und Thermenhotels.

Sauna finden leicht gemacht

Das Finden der passenden Sauna steht im Fokus von www.Spa-dich-fit.de. Unter der Rubrik „Alle Thermen“ kann man nach unterschiedlichen Indikationen des Wassers, nach Umfang der Sauna, Beauty und Wellnessanwendungen und nach Regionen gezielt suchen.

Als Suchergebnis erhält man eine Kurzbeschreibung der Therme oder des Thermenhotels mit vollständiger Kontaktadresse. Darüber hinaus findet man per Klick das passende Hotel an der Therme.

Weitere Informationen unter:

www.Spa-dich-fit.de
redaktion@Spa-dich-fit.de